skip to content

Schulfrühstück

Bei einer Umfrage im Sommer 2015 an unserer Schule zeigte sich, dass über ein Drittel der Schüler morgens nichts frühstücken. Um jedoch aufnahmefähig und leistungsfähig zu sein benötigen alle Kinder und Jugendlichen ein ausgewogenes Frühstück.

Deswegen gibt es seit dem 26. November 2015 an der Merianschule ein Schulfrühstück. Jeden Morgen können alle Schüler zwischen 7 und 8 Uhr morgens in der Schule kostenlos frühstücken.

Es gibt Tee, Kaba, Knäckebrot und verschiedene Zutaten wie Nüsse, Früchte und Joghurt um sich ein Müsli ganz nach dem eigenen Geschmack zusammenzustellen.

Das Frühstück wurde auf Initiative der Schulsozialarbeiterin Sarah Kessler mit einer großzügigen Spende des Projekts „Frühstücks-Clubs powered by KELLOGG“ der Deutschen Schulsportstiftung realisiert.

Die Fränkel-Stiftung und der Förderverein haben uns ebenfalls schon finanziell unterstützt. Zudem hat die SMV den Gewinn der Verkäufe auf dem Weihnachtsmarkt aus den Jahren 2015 und 2016 ebenfalls komplett dem Schulfrühstück gespendet.

Um das Frühstück auch weiterhin kostenlos halten zu können, sind wir auf Spenden angewiesen. Auch Sie können hierzu einen Beitrag leisten. Neben Geldspenden freuen wir uns auch über Sachspenden wie Milch, Müsli, Obst oder Tee. Gerne dürfen Sie Ihre Spende im Sekretariat bei unserer Schulsekretärin Frau Strobel abgeben.

(Bericht im Südkurier hier)

 

Am angerichteten Buffet können sich die Schüler kostenlos bedienen.

Copyright © 2011-2015 Lernangebote für "Kopf, Herz und Hand" | Merianschule Friedrichshafen